Förderverein

Zweck des Vereines:

Die Aufgabe des Vereins ist es, im Sinne der katholischen Kirche die Betreuungs- und Begegnungseinrichtung für Kinder, Jugendliche, Senioren und Behinderte sowohl aktiv als auch passiv zu unterstützen.

 

Aufgaben des Vereins sind insbesondere

1. Förderung des generationenübergreifenden Zusammenlebens

2. Aktive Unterstützung in der Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Senioren sowie Behinderten

3. Gewinnung sowie Fortbildung von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen für die Betreuungs- und Begegnungsdienste

4. Förderung durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und sonstige Aktivitäten.


Mitglieder

Mitglieder des Vereines:

Zur Zeit 113 Mitglieder (Stand 2018)

Wollen auch Sie Mitglied werden? Sie finden unsere Beitrittserklärung unten.

 

Drucken Sie die Beitrittserklärung aus und geben Sie diese ausgefüllt um Generationenhaus ab.

Vorstand

Mathias Riedger (1. Vorsitzender)

Gerda Hofmann (2. Vorsitzende)

Gabi Röck (Kassiererin)

Margot Dolpp (Schriftführerin)

Bgm. Alfred Gänsdorfer (Beisitzer)

Pfarrer Ralf Czech (Beisitzer)

Johann Aurbacher (Beisitzer)

Satzung

Download
Satzung Geni Förderverein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.6 KB